• © www.angelika-kamlage.de
  • © www.angelika-kamlage.de
  • © www.angelika-kamlage.de

Diözesanrat

Der Diözesanrat ist das höchste demokratische Leitungsgremium der Diözese Rottenburg-Stuttgart, das mit dem Bischof gemeinsam wichtige strukturelle, pastorale und finanzielle Fragen berät.

Das Dekanat Calw entsendet eine/n Vertreter/in durch Wahl in den Diözesanrat. In den Diözesanrat 2020-2025 ist Veronika Rais-Wehrstein aus Nagold-Gündringen als Vertreterin unseres Dekanats gewählt worden. Frau Rais-Wehrstein nimmt diese Aufgabe schon seit vielen Jahren wahr und gehört u.a. dem Präsidium des Diözesanrats an.

Diözesanrätin

Veronika Rais-Wehrstein


Sie ist dankbar für Ihre Anregungen und Wünsche, um diese – wenn möglich – in den Diözesanrat hineinzutragen. Sie versteht sich als Sprachrohr der Menschen in unserem Dekanat.


07459
-1550
rais-wehrsteindontospamme@gowaway.gmx.de

 

Der 11. Diözesanrat hat sich konstituiert - Veronika Rais-Wehrstein als Beisitzerin bestätigt

Mit einer großen Mehrheit von 97 Prozent wählte der Rat Veronika Rais-Wehrstein erneut als Beisitzerin ins Präsidium.
Zusammen mit Diözesanratssprecher Dr. Johannes Warmbrunn und Priesterratssprecher Martin Stöffelmaier komplettiert sie das Präsidium, dessen Vorsitz Bischof Dr. Gebhard Fürst inne hat.
Das Präsidium leitet die Sitzungen und gehört dem Geschäftsführenden Ausschuss an.